Höchste medizinische Standards

Novogenia DNA Labor

Ihre DNA Analyse wird in unserem medizinisch zugelassenen, hoch automatisierten humangenetischen Labor in Salzburg durchgeführt. Obwohl bei dem DNA4YOU SKIN DNA-TEST keine medizinischen Aspekte untersucht werden, wird die Analyse dennoch unter den höchsten Qualitätsstandards wie ISO 9001, sowie unter der Lizenz zur medizinischen Genetik durchgeführt.

Wie wird Ihre DNA analysiert?

Der automatisierte Analyselauf beginnt mit rund 200 Proben und Sicherheitsstandards, die von einem Roboter extrahiert werden. Dabei wird die DNA aus den Speichelproben gewonnen, aufgereinigt und für die weitere Analyse vorbereitet.

Anschließend müssen die Proben mit den richtigen Reagenzien vermischt werden, damit die entsprechenden Gene analysiert werden können. Dieser Schritt findet im fortschrittlichen Micro-Fluidics-Verfahren statt. Über mikroskopisch kleine Kanäle werden DNA-Proben und Reagenzien in 6 Nanoliter große Kammern gepumpt, in welchen pro Analyselauf mehr als 9000 Gentests stattfinden.

Laborprozess

Die eigentliche Analyse findet in einem PCR Real-Time Cycler statt. Dort werden die Kammern auf spezifische Temperaturen aufgeheizt, wodurch sich Farbstoffe entwickeln, die eine Aussage über den Zustand des jeweiligen Gens geben können.

Im Anschluss werden die Rohdaten von zwei unterschiedlichen Wissenschaftlern ausgewertet, per Software abgeglichen und dann vom Laborleiter freigegeben. Der individuelle Analysebericht wird automatisiert für Sie zusammengestellt und gedruckt.

Was passiert mit Ihrer Probe?

Der Prozess beginnt mit einer Speichelprobe, die Sie bequem zu Hause mit einem Wattestäbchen sammeln. Nachdem Sie Ihre persönlichen Daten über unseren Sicherheitsserver registriert haben, senden Sie die Probe mit einem Registrierungscode per Post an unser Labor in Salzburg. Die mit einem einmaligen Registrierungscode versehenen Proben sind während des gesamten Laborprozesses komplett pseudonymisiert. Die persönlichen Daten des Antragsformulars werden automatisiert digitalisiert und separat auf einem Sicherheitsserver gespeichert.

Nach Abschluss der Analyse werden die persönlichen Daten und genetischen Daten zur Berichterstellung zusammengeführt. Die Stäbchen mit den Proben werden mit Hilfe eines speziellen Sprays, das DNA zersetzt, vernichtet. An diesem Prozess und Zugriff auf Ihre Daten hat nur speziell datenschutzgeschultes Personal. Das Labor der Novogenia garantiert die Einhaltung der Datenschutzrichtlinien für alle Bereiche der Bearbeitung und arbeitet nach höchsten Qualitätsstandards. Genauere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier: Datenschutz

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Was passiert mit Ihren Daten?

Die aggregierten und pseudonymisierten Daten werden im Nachgang der DNA-Analyse mit Douglas geteilt. Personenbezogene Daten erhält Douglas nur mit Einwilligung des Kunden, zum Beispiel für Marketingzwecke. Selbstverständlich haben Sie das Recht Ihre Daten löschen zu lassen. Allerdings ist das ungünstig, da bei jeder Nachproduktion der Seren die Gene anhand der neusten Wissenschaft ausgewertet werden und dadurch die Rezeptur leicht verbessert wird. Werden die Gen-Daten auf Wunsch gelöscht, ist keine Nachproduktion der Seren und Nahrungsergänzung mehr möglich.